ORGANISATIONSENTWICKLUNG

“Das Leben gehört dem Lebendigen an, und wer lebt, muss auf Wechsel gefasst sein.”   Johann Wolfgang von Goethe

DER FAKTOR MENSCH IST ENTSCHEIDEND

Wir stellen ganz bewusst den Faktor Mensch in den Mittelpunkt. Natürlich muss das Change-Management auch fachlich einwandfrei sein.

Planung und Umsetzung sollten keine Unstimmigkeiten enthalten. Aber wer dem Faktor Mensch von Anfang an die höchste Priorität verleiht und für Fragen der Mitarbeiter offen steht, transparent ist, mindert das Risiko, Fehler zu machen.

UNSER ARBEITSGRUNDSATZ

Veränderung gelingt, wenn die Kräfte in der Organisation als Motoren der Veränderung genutzt werden.

Widerstand in Veränderungsprozessen begreifen wir als gesunde Kraft, welche über die wahren Bedürfnisse der Organisation oder einzelner Mitarbeiter informiert. Wir unterscheiden begründete Einwände von Widerstand und arbeiten mit beiden Impulsen so, dass sie zu

unterstützenden Kräften im Veränderungsprozess werden.

WAS SIE VON UNS ERWARTEN KÖNNEN

  • Wir gestalten gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Team den Veränderungsprozess

  • Wir sind konstruktiver und kritischer und ehrlicher Feedbackpartner und wo notwendig auch Moderatoren im Prozess

  • Wir unterstützen Einzelpersonen und Teams, Veränderungen auch als Chance zu verstehen und nutzen

DIE SIEBEN PHASEN

JEDES CHANGEPROZESSES

  • 1  Die Vorahnung

  • 2  Der Schock

  • 3  Die Abwehr

  • 4  Die rationale Akzeptanz

  • 5  Die emotionale Akzeptanz

  • 6  Die Öffnung

  • 7  Die Integration

WIR ARBEITEN MIT DEN KRÄFTEN DIE IM UNTERNEHMEN VORHANDEN SIND   

...... NICHT GEGEN SIE.

TYPISCHE ANLÄSSE FÜR ORGANISATIONS- UND ENTWICKLUNGSARBEIT 

  • Persönliche Konflikte innerhalb eines Teams

  • Klärung der Hierarchie, Informations- & Kommunikationsebenen

  • Wechsel der Geschäftsleitung oder Träger

  • Wachsende sich rasch erweiternde, sich verändernde oder auch neue Aufgaben oder Projekte

  • Einführung & Weiterentwicklung eines Qualitätsmanagementsystemes

  • Ziel-, Konzept-, Visions- und Wertekonflikte

  • Differenzen in den Arbeitsstilen und gegenseitigen Erwartungen

  • Fehlende Rollenklarheit und Verantwortungen

  • Change Management

  • Konkurrenz- und Dominanzverhalten

  • Übertragung von Machtspielen und Konflikten von außerhalb des Teams

  • Personelle Veränderungen im Unternehmen

IHRE VORTEILE

MIT UNSEREM DISKURSIVEN BERATUNGSANSATZ SORGEN WIR DAFÜR DASS:

  • Das Wissen in Ihrer Organisation genutzt und weiterentwickelt wird

  • Ihre Führungskräfte von Anfang an in Verantwortung gehen und die Veränderung mitgestalten können

  • Ihre klügsten Köpfe auch nach dem Change bei Ihnen eine motivierende Zukunftsperspektive sehen

  • Die Veränderungen akzeptiert und mit Schaffenskraft umgesetzt werden

Die sinn- und wertvolle Gestaltung einer Organisation elementar: Sinnvoll in ihrer Vision und Mission, für Leitung und Mitarbeitende, in Strukturen und Prozessen. Wertvoll in ihrer Aufgabe, ihrem Angebot, in ihrer Bedeutung für Menschen, welche in ihr wirken oder beteiligt sind.

 Sinn und Werte schaffen Orientierung und Raum für notwendige Gestaltung.